logo

gesundheitsservice360°

Axa und Microsoft schaffen digitale Gesundheitsplattform

Zusammen mit Microsoft baut Axa Deutschland seine digitale Rolle im Bereich Krankenversicherung weiter aus und bietet zukünftig laut eigener Angaben einen vereinfachten und vernetzten Zugang zu digitalen Services.

„Expertise der Industrie bisher unzureichend einbezogen“

Verbände wollen Digitalisierung im Gesundheitswesen neu denken

Die Verbände Bitkom und bvitg machen sich für eine Umgestaltung der Digitalisierung des Gesundheitswesens stark.

Gutachten zum geplanten §374a SGB V

BVMed fordert Änderungen bei Schnittstellen-Regelung im DVPMG

Der BVMed setzt sich bei der im DVPMG vorgesehenen Regelung zur Integration offener und standardisierter Schnittstellen in Hilfsmitteln und Implantaten für eine Präzisierung ein.

Online-Umfrage der FH Münster

Wie sich die EU-MDR auf die Hilfsmittelbranche auswirkt

Die FH Münster führte eine Online-Umfrage zur EU-MDR durch. Bedenklich: 16 Prozent der Befragten gaben an, noch gar nicht mit der Implementierung begonnen zu haben.

Pilotprojekt der Techniker Krankenkasse

Mare Aktiv und TK starten virtuelle Physiotherapie

Das Reha-Zentrum Mare Aktiv und die Techniker Krankenkasse in Schleswig-Holstein haben ein Pilotprojekt zur Virtuellen Physiotherapie gestartet.

Politische Diskussion über die Hilfsmittelversorgung

Alf Reuter: „Uns geht es nicht gut.“

Das Bündnis „Wir versorgen Deutschland“ veranstaltete am 10. April einen Videotalk über die Situation der Hilfsmittelversorgung mit Carla Meyerhoff-Grienberger und Andreas Brandhorst.

„Neue geriatrische Versorgungsstruktur“

Mehr Sicherheit für ältere Patienten bei orthopädischen Operationen

Die Orthopädische Klinik der Universität Regensburg hat nach eigenen Angaben ein bislang einzigartiges Konzept entwickelt, mit dessen Hilfe ältere Patienten nach orthopädischen Operationen sicher wieder auf den eigenen Beinen stehen.

„Chancen der Neuaufstellung nutzen“

MDS ernennt neuen Geschäftsführer

Der bisherige Leitende Arzt und stellvertretende Geschäftsführer Dr. Stefan Gronemeyer trat zum 1. April 2021 seine neue Position als Geschäftsführer beim MDS an.

BVMed-Positionspapier

BVMed will bessere Finanzierung von Hygiene und Infektionsschutz

Die Kosten der Leistungserbringer für Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen sollen komplett erstattet werden. Das fordert der BVMed.

Datapuls 2021

Patientenumfrage: Darauf achten die Deutschen bei der Arztsuche

Laut der aktuellen Umfrage „Datapuls 2021“ nimmt die Bedeutung von Online-Suchdiensten bei der Suche nach einem Facharzt für Patienten weiter zu. Oftmals entscheidet der Webauftritt, ob die Praxis für eine Behandlung in Erwägung gezogen wird.

„Wunsch nach erweiterten Präventionsangeboten“

Studie: Wie sich das Gesundheitsbewusstsein verändert

Mehr Stress, weniger Sport: Die Angst vor dem Corona-Virus wirkt sich auf den Lebensstil der Deutschen aus.

Telematikinfrastruktur und Sanitätsfachgeschäfte

Prof. Debatin: „Sprechen Sie mit Parlamentariern!“

Startschuss 2026: Der Gesundheitsexperte Prof. Dr. Jörg Debatin kritisierte anlässlich der Cheftagung der Sanitätshaus Aktuell AG die späte Anbindung der Hilfsmittelbranche an die Telematikinfrastruktur.

BSG betont Gesamtbetrachtung

Hintergrund: Was die Hilfsmittelrichtlinie bedeutet

Rechtsanwalt Jörg Hackstein erläutert vor dem Hintergrund der Hilfsmittelrichtlinie, wann das Wirtschaftlichkeitsgebot zutreffend beachtet werden kann.

Gesetzliche Krankenversicherung

Walker übernimmt Geschäftsführung von SpectrumK

Dr. Jochen Walker hat zum 1. April 2021 die Geschäftsführung bei SpectrumK übernommen.

„Wir begrüßen diesen Beschluss“

AG Diabetischer Fuß begrüßt Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses

Amputation bei Diabetischem Fußsyndrom wird nach jahrelangem Entscheidungsprozess in die Zweitmeinungsrichtlinie aufgenommen.

© Sternefeld Medien GmbH