logo

Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG)

BVMed: Hilfsmittel-Leistungserbringer in die ePA einbinden

Der BVMed fordert in seiner Stellungnahme zum Referentenentwurf des Patientendaten-Schutzgesetzes, Hilfsmittel- und Homecare-Leistungserbringer in die elektronische Patientenakte einzubinden.

Gesundheitspolitik

EU-Parlament stimmt MDR-Verschiebung zu

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) begrüßt die vom Europäischen Parlament am 17. April 2020 beschlossene Verschiebung der EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR).

Ambient Assisted Living

Aus für AAL Kongress Karlsruhe

Die Messe Karlsruhe und der VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik werden den AAL Kongress Karlsruhe nicht mehr als eigenständige Veranstaltung durchführen.

Task Force COVID-19 der Hilfsmittelbranche

Hilfsmittelbranche warnt: Sauerstoffkonzentratoren werden knapp

Die Task Force COVID-19 der Hilfsmittelbranche hat den GKV-Spitzenverband informiert, dass die Versorgung von Patienten mit Sauerstoffkonzentratoren schwieriger werde.

EU-Medizinprodukte-Verordnung

BVMed will alle MDR-Übergangsfristen verschieben

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) spricht sich für eine Verschiebung aller Übergangsfristen der EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) aus.

BVMed-Appell

Homecare: GKV-Spitzenverband soll Schutzausrüstung bezahlen

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat den GKV-Spitzenverband in einem Schreiben gebeten, die Kosten der Homecare-Unternehmen für medizinische Schutzausrüstung zu übernehmen.

Bayrisches Infektionsschutzgesetz

RehaVital warnt vor Versorgungsengpass für Beatmungspatienten

Homecare-Provider und Medizintechnikunternehmen sind alarmiert. Die RehaVital warnt vor der staatlichen Beschlagnahmung von Beatmungsgeräten und sucht den Dialog.

Interessengemeinschaft Hilfsmittelversorgung

Warum die Hilfsmittelversorgung gesichert werden muss

Stationäre Strukturen entlasten: Die Interessengemeinschaft Hilfsmittelversorgung (IGHV) setzt sich für die sichere ambulante Versorgung mit Hilfsmitteln zur Entlastung der Krankenhäuser ein.

Coronakrise: Matchmaking-Plattform

Spectaris will Hilfsangebote mit Bedarf verknüpfen

Der Industrieverband Spectaris und seine Mitglieder wollen Angebote der Medizin- und Labortechnik-Branche mit dem aktuellen Bedarf verknüpfen.

EU-Kommissarin kündigt an

MDR-Start soll erst 2021 erfolgen

Die EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) soll nicht ab dem 26. Mai 2020 gelten, sondern erst ein Jahr später. Der BVMed begrüßt diesen Schritt.

Corona-Epidemie

GKV-Spitzenverband baut Hilfsmittel-Bürokratie ab

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie gibt der GKV-Spitzenverband neue Empfehlungen zur Sicherung der Versorgung mit Hilfsmitteln heraus. Sie gelten zunächst bis zum 31. Mai 2020.

Resmed-Chefin fordert

Homecare-Provider in Notfallplanung einbinden

Außerklinische Intensivpflege, Hersteller von Beatmungstechnik und Homecare-Anbieter wurden in Notstandsplänen bislang nicht berücksichtigt. Resmed-Chefin Katrin Pucknat bezieht Stellung.

Coronavirus-Bekämpfung oberste Priorität

BVMed: „MDR-Geltungsbeginn muss ausgesetzt werden“

Die Coronavirus-Pandemie hat Priorität für MedTech-Unternehmen und Behörden. Der MDR-Starttermin am 26. Mai 2020 muss daher verschoben werden, fordert der BVMed.

Corona-Krise

Was die Hilfsmittelbranche jetzt braucht

Die Task-Force COVID-19 der Sanitätshaus- und Hilfsmittelbranche appelliert an die Krankenkassen, ihre Verwaltungsanforderungen den aktuellen Umständen der COVID-19-Pandemie anpassen. „Bürokratie darf Patientenversorgung nicht behindern!“

Spectaris fordert:

Homecare-Provider in kritischer Versorgungskette anerkennen

Der Industrieverband Spectaris fordert die Anerkennung von Homecare-Providern als Teil der kritischen Versorgungskette im Gesundheitssystem. 450.000 Patienten mit Atemwegserkrankungen in Heimtherapie seien akut bedroht.

© Sternefeld Medien GmbH