logo

Spectaris unterstützt Petition „Ausschreibungen von Rollstühlen verbieten“

Der Branchenverband Spectaris kritisiert die derzeitige Ausschreibungspraxis im Hilfsmittelbereich und unterstützt die Petition „Ausschreibungen von Rollstühlen verbieten“ von Gerhard Marx, Orthopäde und Landesinnungsmeister in Hessen.

Breite Front gegen Ausschreibungen im Hilfsmittelbereich

Schulterschluss in der Hilfsmittelbranche: Die Interessengemeinschaft Hilfsmittelversorgung (IGHV) hat ein gemeinsames Positionspapier zu Ausschreibungen im Hilfsmittelbereich veröffentlicht.

ThyssenKrupp Encasa: Mehr Förderung für altersgerechten Umbau

Das neue Pflegestärkungsgesetz zum 1. Januar 2015 will altersgerechte Umbaumaßnahmen stärker fördern.

Eurocom: Wissenschaftlicher Beirat konstituiert sich

Der Industrieverband Eurocom hat einen wissenschaftlichen Beirat ins Leben gerufen.

OptiMedis AG gründet niederländisches Pendant

Vorbild Gesundes Kinzigtal: Die OptiMedis AG hat ein niederländisches Pendant gegründet.

BMC: Innovationsfonds ist “echte Chance”

Das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) wirft seine Schatten voraus. Beim BMC-Forum in Berlin diskutierten die gesundheitspolitischen Experten über den Referentenentwurf.

Spectaris: Konjunkturschwäche und Investitionsstau belasten Medizintechnik

Der Industrieverband Spectaris prognostiziert für die deutschen Medizintechnikindustrie ein Umsatzplus von 1,6 Prozent in 2014. Im Jahr 2013 lag der Zuwachs bei mehr als 2 Prozent.

BVMed: MedTech-Branche sieht sich verstärkt unter Druck

Die Medizintechnik-Branche steht in Deutschland wegen des zunehmenden Preisdrucks durch Krankenhäuser und Einkaufsgemeinschaften sowie durch geringere Versorgungspauschalen im Hilfsmittelbereich verstärkt unter Druck.

Rehacare: Carla Grienberger nimmt Stellung

Im Rahmen des BVMed-Hilfsmittelforums auf der Rehacare nahm Carla Grienberger, Leiterin des Referats Hilfsmittel im GKV-Spitzenverband, Stellung zu aktuellen Themen und generellen Fragestellungen.

Barmer GEK Heil- und Hilfsmittelreport 2014 vorgestellt

In Deutschland leiden Patienten unnötig lange an chronischen Wunden. Zu diesem Schluss kommt der am 16. September in Berlin vorgestellte Heil- und Hilfsmittelreport der Barmer GEK.

TTIP: Spectaris fordert gegenseitige Anerkennung der Zulassungsverfahren

"Das derzeit in der Öffentlichkeit kontrovers diskutierte Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP) kann für die stark exportorientierte Medizintechnikbranche zusätzliche Wachstumspotenziale heben", sagt Marcus Kuhlmann, Leiter des Fachverbandes Medizintechnik bei Spectaris.

Eurocom positioniert sich neu

Neuer Claim „Wir entwickeln Gesundheit“ erweitert Logo.

AOK Hessen: Lücken im Versorgungsprozess

Studie zur Qualität der Versorgung mit Anti-Dekubitus-Liegehilfen nach Ausschreibung der AOK Hessen vorgestellt

DNQP: Chance Expertenstandard Pflege

Ein neuer Expertenstandard in der Pflege verlangt fachübergreifende Prozessinnovationen. Davon ist Unternehmensberater Thomas Bade überzeugt.

Spectaris: Zwei Herausforderungen

Der Branchenverband Spectaris begrüßt die Fortführung des Strategieprozesses "Innovationen in der Medizintechnik" der Bundesregierung.

© Sternefeld Medien GmbH