GKV: Verbraucherzentrale NRW kritisiert Bonusprogramme

Die Verbraucherzentrale NRW hat die Bonusprogramme der 30 größten gesetzlichen Krankenkassen unter die Lupe genommen. "Viele Krankenkassen honorieren Einzelwerte im Normbereich, die nicht in die Bonushefte hineingehören", kommentiert sie in einer Mitteilung das Ergebnis.

Spectaris: Politik unterstützt Medizintechnikbranche beim Export

Die branchenfokussierte Unterstützung der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft ist aus Sicht der Wirtschaft ein wichtiges Instrument ist, um den Medizintechnikstandort Deutschland zu stärken. Dies bekräftigten die Teilnehmer der Konferenz „Exporterfolg trotz weltweiter Kostendämpfung in der Gesundheitswirtschaft“.

Insight Health: Apotheken mit Umsatzplus im ersten Halbjahr

Der Apothekenmarkt hat im ersten Halbjahr 2015 erstmals ein Volumen von über 15 Mrd. Euro erreicht. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum kletterte der Umsatz um 3,4 Prozent. Der Anteil verschreibungspflichtiger Arzneimittel ist weiter gewachsen und innerhalb der letzten fünf Jahre von 81,9 auf 83,1 Prozent gestiegen. Dies teilt der Informationsdienstleister Insight Health aufgrund aktueller Marktzahlen zu Apothekeneinkäufen nach Abgabepreisen pharmazeutischer Unternehmer mit.

Schwenninger Krankenkasse: Kooperation mit HMM Deutschland

Die Schwenninger Krankenkasse arbeitet künftig mit dem E-Health-Dienstleister HMM Deutschland zusammen. Dies teilte der Betreiber der Plattform ZHP.X3 mit.

Roland Berger fordert qualitätsorientierte Krankenhausvergütung

Die Unternehmensberatung Roland Berger fordert die kontrollierte Einführung einer qualitätsorientierten Vergütung in deutschen Krankenhäusern. Dadurch soll die Behandlungsqualität weiter verbessert werden.

Hausnotruf: Kommunikation verbessern

Eine gemeinsame Informationspolitik soll die Akzeptanz des Hausnotrufs erhöhen. Das ist die Konsequenz aus einer Studie der Frankfurt University of Applied Sciences.

Apotheken: Umsatzplus im ersten Halbjahr

Der Apothekenmarkt hat im ersten Halbjahr 2015 erstmals ein Volumen von über 15 Mrd. Euro erreicht. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum kletterte der Umsatz um 3,4 Prozent.

APOkix zu freiverkäuflichen Gesundheitsprodukten

Apotheker beobachten eine höhere Nachfrage nach freiverkäuflichen Gesundheitsprodukten. Die Ertragschancen bewerten sie jedoch zurückhaltend. Das zeigt der aktuelle APOkix des IFH.

BVMed-Position zur geplanten EU-Medizinprodukteverordnung

Der BVMed-Geschäftsführer und Vorstandsmitglied Joachim M. Schmitt hat zu den Ratsverhandlungen in Luxemburg zur europäischen Medizinprodukte-Verordnung (Medical Device Regulation - MDR) am 19. Juni Stellung bezogen.

Spectaris: eHealth-Gesetz „greift zu kurz“

Der Branchenverband Spectaris fordert die Einbeziehung nichtärztlicher Leistungserbringer im eHealth-Gesetz.

BVMed-Innovationskonferenz: “Inkubator Krankenkasse”

BVMed-Innovationskonferenz: "Krankenkassen müssen vom Verwalter zum Gestalter der Versorgungsprozesse werden"

Egeko-Plattform nach ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert

Die Egeko-Plattform erfüllt höchste Sicherheitsansprüche. Der TÜV Hessen zertifizierte den Betreiber optadata.com nach ISO/IEC 27001:2013. Dies teilte die Opta Data Gruppe mit.

HMM Deutschland und Abrechner AS AG kooperieren

Die HMM Deutschland GmbH und die AS Abrechnungsstelle für Heil-, Hilfs- und Pflegeberufe AG haben eine Kooperation geschlossen. Gemeinsam wollen sie Heilmittelerbringer von Verwaltungsarbeiten entlasten, teilt der IT-Dienstleister mit.

Asklepios-Konzern wächst weiter

Die Asklepios Kliniken GmbH hat ihren Umsatz im ersten Quartal 2015 auf rund 774 Mio. Euro gesteigert. Das rein organisch erzielte Wachstum lag laut Unternehmen bei 2,7%.

BdSN: Strukturierte Behandlung verhindert Folgeschäden bei Diabetikern

Das Disease Management Programm (DMP) für Typ-2-Diabetiker in Nordrhein ist ein Erfolgsmodell. Darauf weist der Berufsverband der diabetologischen Schwerpunktpraxen in Nordrhein (BdSN) hin.


© Sternefeld Medien GmbH