Gemeinsamer Bundesausschuss

Innovationsfonds zur qualitativen Weiterentwicklung der Versorgung gegründet

Ziel des Innovationsfonds ist eine qualitative Weiterentwicklung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland. Der Fonds wurde von der Bundesregierung aufgelegt.

Der beim G-BA eingerichtete Innovationsausschuss legt – unter Einbeziehung externer Expertise (Expertenpool) – in Förderbekanntmachungen die Schwerpunkte und Kriterien zur Vergabe der Mittel aus dem Innovationsfonds fest, führt Interessenbekundungsverfahren durch und entscheidet über die eingegangenen Anträge auf Förderung. Nach Abschluss der geförderten Vorhaben fasst der…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Barmer legt Transparenzbericht vor
  • GKV kritisiert Finanzplanung der Bundesregierung
  • Wie die Krankenversicherung im Jahr 2030 aussehen soll
Laura Klesper / 21.07.2022 - 15:02 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH