WIdO-Fehlzeiten-Report 2021

Wie Beschäftigte durch die Corona-Pandemie kamen

Psychische Beschwerden sind im Zuge der Corona-Pandemie gestiegen. Das geht aus dem Fehlzeiten-Report 2021 des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) hervor.

Je anpassungsfähiger und flexibler Beschäftigte sich selbst und ihr Unternehmen in der Pandemie empfunden haben, desto besser bewerten sie ihren Gesundheitszustand und ihr individuelles Wohlbefinden. Insgesamt sind bei vielen Beschäftigten jedoch besonders die psychischen Beschwerden im Zuge der Pandemie gestiegen. Das sind zentrale Ergebnisse einer…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Lymphödem-Erkrankte leiden unter Pandemie
  • Geringere Rückgänge bei planbaren Operationen
  • WIdO-Report zeigt erhöhte Sterblichkeit in Pflegeheimen
Tobias Kurtz / 14.09.2021 - 15:55 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH