logo

Hilfsmittel

Barmer veröffentlichte Heil- und Hilfsmittelreport 2019

Barmer veröffentlichte Heil- und Hilfsmittelreport 2019 Prof. Dr. Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender der Barmer. (Foto: Barmer)

Die Barmer hat im Jahr 2018 rund 1,12 Mrd. Euro für Hilfsmittel aufgewendet. Ein Plus von 6,5 Prozent. Die Heilmittelausgaben stiegen deutlich stärker an.

Die Ausgaben für Heilmittel wie Physiotherapie oder Ergotherapie sind im Jahr 2018 laut Barmer „sprunghaft“ gestiegen. Sie kletterten um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr, was Mehrausgaben von 120 Mio. Euro entspricht. Insgesamt wandte die Barmer im Jahr 2018 für Heilmittel 976 Mio. Euro auf. Das…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Barmer und Helsana fordern höhere Mindestmengen
  • Barmer verlängert mit Christoph Straub
  • Eurocom stärkt Bereich Market Access
Tobias Kurtz / 04.12.2019 - 16:31 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH