Umfrage

Experten erwarten E-Rezept überwiegend als Papierausdruck

Experten erwarten E-Rezept überwiegend als Papierausdruck Die Themenseite der Gematik zum E-Rezept. (Foto: Gematik)

Die Plattform Gesund.de hat zum E-Rezept eine Umfrage unter Experten, Arztpraxen und Apotheken durchgeführt. Demnach dominiert 2023 weiter Papier.

Nach dem Start des E-Rezept-Rollouts ist die weitere Entwicklung des E-Rezepts laut einer Mitteilung von Gesund.de derzeit schwer einzuschätzen. Die Online-Plattform hat verschiedene Akteure befragt: Demnach wird im nächsten Jahr voraussichtlich noch stark das Papier bei der Verordnung verschreibungspflichtiger Medikamente dominieren. Zu den Befragten zählen…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • TI-Dashboard zeigt Downloadzahlen der E-Rezept-App
  • Gesund.de wirbt für E-Rezept
  • Gematik beschließt E-Rezept mit Gesundheitskarte
Tobias Kurtz / 23.09.2022 - 15:14 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH