Wechsel in Verwaltungs- und Aufsichtsrat

Oliver Jakobi übernimmt Ottobock-Chefposten

Oliver Jakobi übernimmt Ottobock-Chefposten Oliver Jakobi (Foto: Ottobock)

Der Verwaltungsrat des Healthtech-Unternehmens Ottobock hat beschlossen, dass der bisherige Interims-CEO Oliver Jakobi das Unternehmen auch in Zukunft als CEO führen wird.

Jakobi war nach dem Wechsel an der Spitze des Unternehmens zusätzlich zu seiner Funktion als Chief Sales Officer (CSO) bereits seit Mai 2022 interimistisch als CEO des Unternehmens tätig, teilt Ottobock mit. „Oliver Jakobi ist mit über drei Jahrzehnten bei Ottobock ein sehr erfahrener Industrieexperte…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Ulrich Krauss gibt Spectaris-Vorsitz ab
  • Ottobock und Median analysieren Rehabilitation nach Amputation
  • Ottobock übernimmt Pace Rehabilitation
Tobias Kurtz / 16.12.2022 - 11:51 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH