Personalie

Ortheg-Gründer Raymund Weber wechselt in den Ruhestand

Ortheg-Gründer Raymund Weber wechselt in den Ruhestand Raymund Weber (Foto: Ortheg)

Ohne ihn würde es die Ortheg eG nicht geben: Zum Jahresende trat ihr Gründer und Vorstandsvorsitzender Raymund Weber seinen wohlverdienten Ruhestand an.

Auf Initiative von Raymund Weber wurde die Ortheg 1991 mit 78 Mitgliedsunternehmen gegründet. Nach knapp 30 Jahren an ihrer Spitze hat Weber den Vorstand zum 31. Dezember 2020 verlassen und ging in den Ruhestand. Der Vorstandsvorsitz liegt jetzt in den Händen von Bodo Schrödel. Rechtsanwalt…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Egroh und Ortheg kooperieren mit Gesund.de
  • Ortheg stellt neues Führungsteam vor
  • Ortheg eG trauert um Vorstandsvorsitzenden
Tobias Kurtz / 07.01.2021 - 09:37 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH