logo

Orthopädietechnik

Pohlig feiert 100-jähriges Firmenjubiläum

Pohlig feiert 100-jähriges Firmenjubiläum Kurt Pohlig (l.) und Professor Hans Georg Näder (Foto: Pohlig)

Am 14. Februar 2020 hat der Orthopädietechnikspezialist Pohlig aus Traunstein sein 100-jähriges Firmenjubiläum mit mehr als 150 Gästen gefeiert.

„Pohlig ist weder gebrechlich noch hat es vor, es im Alter ruhig angehen zu lassen“, sagte Claudia Pohlig-Wetzelsberger, Geschäftsführerin des Sanitätshauses Pohlig, in ihrer Rede. In einer Branche, im digitalen Wandel nehme ihr Haus eine Vorreiterrolle ein. Additive Fertigung, Scan-Technologien und 3D-Druck in den Orthopädiewerkstätten gehören zum Alltag. Vor allem die 3D-gedruckten Versorgungslösungen für Kinder setzten technische und optische Standards.

Im Jahr 2013 beteiligte sich das Medizintechnik-Unternehmen Ottobock mit 51 Prozent an der Pohlig GmbH. Seit 2018 gehört der Orthopädietechnikspezialist mit Standorten in neun deutschen und österreichischen Städten vollständig zu Ottobock.

Eine persönliche Verbundenheit zwischen den beiden Familienunternehmern besteht bereits seit zwei Generationen. „Uns verbindet eine mehr als 30-jährige Freundschaft. Wir sind nebeneinander gewachsen“, sagte Gründerenkel Kurt Pohlig in seiner Festtagsrede.

Der Anspruch, hochwertige und innovative Versorgungen für Patienten zu erstellen, werde durch die enge Partnerschaft mit dem Technologieführer Ottobock weiter vorangetrieben. „Gemeinsam arbeiten Ottobock und Pohlig an der digitalen Versorgung“, sagt Professor Hans Georg Näder.

Jüngste Beispiele für die gebündelte Kompetenz der Unternehmen sind die Versorgungen von David Michlbauer und Wolfgang Bauer. David ist mit dem C-Brace Orthesensystem, das teilweise gelähmte Anwender wieder gehen lässt, versorgt, Wolfgang mit der künstlich intelligente Myo Plus Mustererkennung. Sie automatisiert Handbewegungen mit einer Prothese. Die Technik stammt von Ottobock, die Versorgungen erfolgten beim Traunsteiner Orthopädietechnik-Spezialisten.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Ottobock und Hilti kooperieren in der Baubranche
  • Ottobock überspringt Milliarden-Umsatzmarke
  • Ottobock holt Jenny Fleischer an Bord
Tobias Kurtz / 19.02.2020 - 14:55 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH