logo

Personalie

Püttmann bleibt Egroh-Aufsichtsratsvorsitzender

Die Leistungserbringer-Gemeinschaft Egroh eG hat auf ihrer ordentlichen Generalversammlung in Homberg/Ohm am 25. Juni 2020 ihren Aufsichtsrat gewählt.

Insgesamt haben sich 335 Betriebe schriftlich beteiligt. Zur Wiederwahl stand der Aufsichtsratsvorsitzende Burkhard Püttmann vom Sanitätshaus Püttmann in Essen. Er wurde mit 283 Stimmen und 30 Enthaltungen ohne Gegenstimmen im Amt bestätigt, teilt die Egroh mit.

Püttmann ist seit 2005 Aufsichtsratsvorsitzender. Die Egroh eG freut sich über seine erneute Wiederwahl mit fast 85 Prozent der Stimmen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Egroh bietet vorgezogene Rückvergütung an
  • Egroh und Ortheg kooperieren im Vertragsgeschäft
Tobias Kurtz / 29.06.2020 - 07:00 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH