logo

Qualitätsverbund Hilfsmittel

QVH wählte Vorstand

QVH wählte Vorstand Hubertus Lasthaus (Foto: Ole Bader/sandwichpicker.com)

Die Mitgliederversammlung des Qualitätsverbundes Hilfsmittel e.V. (QVH) hat am 8. November einen neuen Vorstand gewählt. Es gibt einen Wechsel.

Für die kommenden drei Jahre wurden Hubertus Lasthaus (VitalAire), Sabine Mertsch (ResMed), Alf Reuter (BIV-OT) sowie Jürgen Stumpf (IETEC) einstimmig in den Vorstand gewählt. Den Vorsitz wird weiterhin Hubertus Lasthaus übernehmen. Klaus-Jürgen Lotz (BIV-OT) stellte sich nicht mehr zur Wahl.

„Die Dienstleistungs- und Versorgungsqualität in der Beratung und Versorgung von Menschen, die auf Hilfsmittel angewiesen sind hervorzuheben und transparent zu machen, ist und bleibt das Ziel des QVH“ , betonte Hubertus Lasthaus.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Verbände informieren über neue europäische Regelungen
  • QVH-Qualitätsforum diskutiert über Versorgungsqualität
  • Qualitätsverbund Hilfsmittel lizensiert PFI
Tobias Kurtz / 04.12.2018 - 12:43 Uhr

© Verlag Sternefeld GmbH & Co KG