QVH-Qualitätsforum

Sechs Erfolgsfaktoren für die Arbeit mit PROMs

Sechs Erfolgsfaktoren für die Arbeit mit PROMs Viktoria Steinbeck, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Management im Gesundheitswesen der TU Berlin, gab einen Überblick über Patient-Reported Outcome Measures (PROMs). (Foto: Screenshot)

Hilfsmittel PROMs: Wie kann die Sicht der Patienten bei der Bewertung der Ergebnisqualität stärker berücksichtigt werden? Ein Beitrag auf dem 11. QVH-Qualitätsforum arbeite sechs Erfolgsfaktoren heraus.

Den Erfolg einer Krankenbehandlung zu sichern, einer drohenden Behinderung vorzubeugen, eine bereits vorhandene Behinderung auszugleichen und die Lebensqualität der Patientinnen und Patienten zu verbessern, sollte das Ziel jeder Hilfsmittelversorgung sein. Wie Patienten selbst die Versorgung bewerten, ist jedoch oftmals nicht bekannt. Der QVH hat in…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • QVH-Qualitätsforum: Welche Möglichkeiten bieten PROMs?
  • QVH-Qualitätsforum diskutiert über Digitalisierung
  • Keil Group steigt bei QVH Service GmbH ein
Tobias Kurtz / 16.01.2023 - 15:51 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH