„Plädoyer für klare und einheitliche Kennzahlen“

TK veröffentlicht zweiten Transparenzbericht

TK veröffentlicht zweiten Transparenzbericht Dr. Jens Baas, Vorsitzender des Vorstands der TK (Foto: Techniker Krankenkasse)

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat ihren zweiten Transparenzbericht veröffentlicht. Zu den Themen gehört auch die Situation bei Widerspruchsverfahren.

„Versicherte brauchen belastbare Informationen, um die Leistungsstärke, Service- und Versorgungsqualität der gesetzlichen Krankenkassen seriös einschätzen zu können. Vergleichbare Daten bilden die Basis, die ein verlässliches Bewerten überhaupt erst ermöglichen“, sagt der TK-Vorstandsvorsitzende Dr. Jens Baas. „Unser Bericht ist daher ein Plädoyer für klare und einheitliche…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Barmer arbeitet klimaneutral
  • Barmer schaltet Hotline für Leistungserbringer frei
  • SBK veröffentlicht siebten Transparenzbericht
Tobias Kurtz / 20.09.2022 - 16:10 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH