logo

„Überaus erhöhter Bedarf an Beatmungshilfsmitteln“

Tracoe Medical wächst 2020 stark

Tracoe Medical wächst 2020 stark Dr. Thomas Jurisch (Foto: Tracoe Medical)

Wachstumstreiber Corona: Der Medizintechnikanbieter Tracoe Medical hat seinen Umsatz im Jahr 2020 deutlich steigern können.

Die Unternehmensgruppe XTR Group, zu der neben Tracoe Medical Deutschland auch die britische Schwestergesellschaft Kapitex Healthcare Ltd., die niederländische Tochtergesellschaft MC Europe B. V. und die österreichische Tracoe Medical gehören, hat ihren Gesamtumsatz um 23,9 Prozent auf rund 44 Mio. Euro erhöht. Mit einer Umsatzsteigerung…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Tracoe Medical investiert in Silikonproduktion
  • Tracoe Medical steigert Halbjahresumsatz
  • Sporlastic als „Held in der Krise“ ausgezeichnet
Tobias Kurtz / 25.02.2021 - 17:17 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH