Projekt AMP-Register

Uniklinik Heidelberg baut Beinprothesenregister auf

Uniklinik Heidelberg baut Beinprothesenregister auf Manne Lucha, Gesundheitsminister in Baden-Württemberg (Foto: Sozialministerium Baden-Württemberg)

Bessere Datenlage: Am Universitätsklinikum Heidelberg wird ein Beinprothesenregister aufgebaut.

Das Universitätsklinikum Heidelberg baut in Kooperation mit dem Fraunhofer Institut IPA ein Beinprothesenregister auf. Das Land Baden-Württemberg fördert das Projekt, das auch die Grundlage für ein bundesweites Register sein könne, mit rund 900.000 Euro, teilt das Sozial- und Gesundheitsministerium Baden-Württemberg mit. „Nicht erst die Corona-Pandemie…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • KIT startet Studiengang Medizintechnik
  • Ottobock stellt Containerlösungen vor
  • Ottobock präsentiert neues C-Leg
Tobias Kurtz / 16.05.2022 - 14:06 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH