IFH APOkix

Apotheken setzen auf eigene Botendienste

Apotheken setzen weiterhin auf eigene Botendienste und erwarten einen Nachfrageschub infolge der Einführung des E-Rezepts.

Apotheken in Deutschland setzen auf eigene Botendienste. Online-Sofort-Lieferdienste spielen (noch) keine große Rolle. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Apothekenkonjunkturindex (APOkix) des IFH Köln. So geben 90 Prozent der Befragten an, dass sie auch zukünftig auf ihren eigenen Botendienst zurückgreifen und andere Sofort-Lieferdienste nicht in…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Was die Apotheken 2023 fordern
  • Shop Apotheke Europe wächst
  • E-Rezept-Start für Apotheken
Tobias Kurtz / 28.03.2022 - 16:24 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH