„Ein Schritt mit Signalwirkung“

Erstes elektronisches Entlassrezept ausgestellt

Das erste Krankenhaus hat laut einer Mitteilung der Gematik ein elektronisches Entlassrezept ausgestellt.

Im Sana Klinikum Lichtenberg in Berlin hat kürzlich der erste Patient mit einem elektronischen Entlassrezept das Krankenhaus verlassen. Das teilte die Gematik mit. „Ein Schritt mit Signalwirkung“, sagt Florian Hartge, Chief Production Officer in der Gematik. Er ergänzt: „Die E-Rezept-Testphase sollte von den Krankenhäusern –…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Rund eine Million eingelöste E-Rezepte
  • Telekom und Recare kooperieren beim Entlassmanagement
  • Opt-out-Lösung für ePatientenakte kommt
Tobias Kurtz / 21.02.2022 - 15:43 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH