logo

Notfalldatensatz und E-Medikationsplan

Gesundheitskarte-Anwendungen stoßen auf positive Resonanz

Die Telematik-Anwendungen Notfalldatensatz und E-Medikationsplan werden gut angenommen. Das teilt die Gematik nach Auswertung einer Testphase mit.

Im Notfall zählen jede Minute und jede Information zum Patienten. Liegen bestimmte Erkrankungen oder Allergien vor? Welche Medikamente werden eingenommen? Genau das bieten Notfalldatensatz und E-Medikationsplan, die nach Einwilligung des Patienten direkt auf der Gesundheitskarte gespeichert und von Ärzten eingesehen werden können – im Notfall…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Konferenz zum elektronischen Gesundheitsmarkt
Tobias Kurtz / 30.03.2021 - 10:15 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH