Personalien

Marc Binder verlässt Invacare

Marc Binder verlässt Invacare Die Firmenzentrale von Invacare in Isny. (Foto: Invacare)

Invacare-Geschäftsführer Marc Binder wird den Hilfsmittelhersteller zum Jahresende verlassen. Auch in der Vertriebsleitung gab es einen Wechsel.

Nach 28 Jahren im Unternehmen habe sich Geschäftsführer Marc Binder entschlossen, die Invacare GmbH zu verlassen. Das teilte der Hilfsmittelspezialist aus Isny mit. Seine Nachfolge übernehmen Joost Beltman und Kai Zhu. Florian Hemetsberger-Doff übernahm die Aufgaben des scheidenden Vertriebsleiters Marc Schumacher. Er verantwortet damit ab…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Invacare erhält zwei Auszeichnungen
  • Invacare gibt Standort Porta Westfalica auf
  • Mobile Personenlifter auf dem Prüfstand
Tobias Kurtz / 04.11.2022 - 14:07 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH