logo

„Vorreiterrolle ausbauen“

Opta Data gründet Start-up-lab

Die Opta Data Gruppe will die Chancen der digitalen Marktbearbeitung nutzen. Daher gründete sie das „digital market lab“.

Das „digital market lab“ sei ein agiles Team, das sämtliche Kompetenzen vereint, die als Grundlage für eine zukunftsweisende digitale Marktbearbeitung benötigt würden, teilt der Abrechnungs- und IT-Dienstleister mit. „Digitale Technologien verändern aktuell den Arbeitsalltag von Klein- bis hin zu Großunternehmen in rasantem Tempo“, so Mark Steinbach, Geschäftsführer der Opta Data Gruppe. „Mit unserem ‚digital market lab‘ gehen wir nicht nur neue Wege, sondern entwickeln vor allem den digitalen Marketing- und Sales-Prozess der Zukunft.“ Dabei soll das Lab wie ein Start-up-Unternehmen agieren. Es liefert Blaupausen, die im Erfolgsfall auf das Tagesgeschäft übertragen werden sollen.

„Mit der Gründung unseres ‚digital market labs‘ wollen wir unser Know-how und unsere Kräfte bündeln, um die Vorreiterrolle und Innovationsführerschaft in diesem Bereich weiter auszubauen“, so Andreas Fischer, Geschäftsführer der Opta Data Gruppe.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Opta Data verweist auf ihre Sicherheitsstandards
  • Pead Software betreut ehemalige Cosinus-Kunden
  • Opta Data präsentiert neuen Online-Auftritt
Tobias Kurtz / 08.10.2020 - 09:24 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH