Bundesweiter Qualitätszirkel eingerichtet

Sanitätshaus Mitschke erhält Qualitätssiegel der Schlaganfall-Hilfe

Sanitätshaus Mitschke erhält Qualitätssiegel der Schlaganfall-Hilfe Über die Qualifizierung freuen sich Dr. Michael Brinkmeier (Vorstand Schlaganfall-Hilfe, v.l.), Geschäftsführer Ferdinand Mitschke, Anna Engel (Projektleiterin Schlaganfall-Hilfe) und Sebastian Ziemba (Projektleiter Mitschke). Foto: Schlaganfall-Hilfe

Die Schlaganfall-Hilfe und das Sanitätshaus Mitschke kooperieren. Der Leistungserbringer aus Gütersloh erhielt das Qualitätssiegel für die qualifizierte Hilfsmittelberatung von Schlaganfall-Betroffenen.

Schlaganfall-Betroffene sind oft auf Hilfsmittel angewiesen, um ein normales Leben führen zu können. „Doch der Schlaganfall ist eine komplexe Erkrankung, und viele Sanitätshäuser sind nicht gut auf die Versorgung von Betroffenen vorbereitet“, erklärt Anna Engel, Physiotherapeutin und Projektleiterin der Deutschen Schlaganfall-Hilfe, in einer Mitteilung. „Betroffene…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Uni Tübingen will Rehabilitation nach Schlaganfall verbessern
  • Ottobock-Spendenaktion zum World Stroke Day
  • Schlaganfall: Unsichtbare Folgen nicht vergessen
Tobias Kurtz / 12.10.2022 - 16:26 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH