logo

„Verbund mit DJO ist die optimale Lösung“

DJO übernimmt Mathys AG

Das Schweizer Unternehmen Mathys AG und die amerikanische Firma DJO schließen sich zusammen. Gemeinsam wollen sie ihre Position im Markt für künstliche Gelenke auszubauen.

Der Verbund mit DJO ist die optimale Lösung zur weiteren Entwicklung von Mathys. Davon sind laut einer Mitteilung Verwaltungsrat und Aktionariat der Mathys AG überzeugt: Sie haben deshalb einem Verkauf aller Aktien zugestimmt. Der Kauf erfolgt durch die US-amerikanische Muttergesellschaft von DJO, die Colfax Corporation.…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • DJO kündigt Akquisitionen an
  • DJO stärkt DACH-Region
  • DJO bezieht neuen Firmensitz
Tobias Kurtz / 08.06.2021 - 15:50 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH