logo

Wundversorgung

GHD bietet telemedizinische Lösung für Wundmanagement

Die GHD-Unternehmensgruppe stellt für die Wundversorgung eine neue digitale Lösung zur Verfügung.

Eine eigens entwickelte iPad-basierte App soll es stationären Pflegeeinrichtungen ermöglichen, chronische und schwer zu schließende Wunden von gemeinsam mit der GHD versorgten Patienten begutachten zu lassen. Somit könnten persönliche Kontakte in stationären Pflegeeinrichtungen vermindert und dennoch ein fachmännisches Wundmanagement gewährleistet werden, teilt die GHD Gesundheits…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • BVMed: G-BA soll Wundprodukt-Hersteller beraten
  • BVMed: Wundprodukte-Hersteller brauchen Studienrahmen
  • Fristverlängerung für moderne Verbandmittel?
Tobias Kurtz / 22.03.2021 - 13:57 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH