„Kein Privileg, sondern selbstverständliche Versorgungsleistung“

ISPO Weltkongress erstmals in Mexiko

Der 19. Weltkongress der International Society for Prosthetics and Orthotics (ISPO) findet vor Ort vom 24. bis 27. April 2023 im mexikanischen Guadalajara statt.

Erstmals in der Geschichte der ISPO wird der Weltkongress mit internationaler Ausstellung in Lateinamerika ausgerichtet. Unter dem Motto „The Art and the Science“ bietet das Branchentreffen eine internationale Plattform für einen interdisziplinären Austausch von Fachleuten im Bereich der Hilfsmittelversorgung. „Mit dem rotierenden ISPO-Weltkongress, der nun…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Rehacare: Wiedersehen in Düsseldorf
  • Wie ein Forschungsprojekt dem Fachkräftemangel begegnet
  • Rehavital kooperiert mit der PFH im Studiengang Orthobionik
Tobias Kurtz / 07.09.2022 - 16:04 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH