„Der Dialog ist eröffnet“

Rehavital und Spectaris wollen strategisch kooperieren

Rehavital und Spectaris wollen strategisch kooperieren Patrick Grunau (Rehavital) und Marcus Kuhlmann (Spectaris). (Foto: Rehavital/Spectaris)

Die Leistungserbringer-Gruppe Rehavital und der Industrieverband Spectaris wollen verstärkt Kräfte bündeln. Ein gemeinsamer Austausch bildete den Auftakt.

Unter der Schirmherrschaft der Rehavital Gesundheitsservice GmbH und der AG Hilfsmittel und außerklinische Versorgung des Industrieverbands Spectaris trafen sich am 18. Januar 2022 Hersteller und Leistungserbringer-Gruppen vor Ort in Berlin sowie vor den Bildschirmen zu Hause zum gemeinsamen Austausch. Marcus Kuhlmann, Leiter Medizintechnik bei Spectaris,…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Sanitätshaus Welb tritt Rehavital bei
  • Rehavital verleiht Nachwuchsförderpreis
  • Rehavital diskutiert über Multichannel-Ansatz für Einlagen
Tobias Kurtz / 07.02.2022 - 14:51 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH