„Herausragende junge Köpfe“

Rehavital verleiht Nachwuchsförderpreis

Rehavital verleiht Nachwuchsförderpreis V.l.: Jens Sellhorn (Geschäftsführer Rehavital), Daniela Kotzur (Orthopädie Brillinger), Daniela Müller (Friedrich Georg Streifeneder), Paula Junge (Incort), Natalie Vöttiner (Schaub), Stefanie Müller (Sanitätshaus Glotz), Yvonne Billion (Vitalcentrum Hodey), Detlef Möller (Aufsichtsratsvorsitzender, Stolle Sanitätshaus) (Foto: Rehavital)

Die Rehavital hat zum siebten Mal ihren Nachwuchsförderpreis zu Ehren von Josef Rahm vergeben.

Die Rehavital Gesundheitsservice GmbH hat Auszubildende prämiert, die neben sehr guten fachlichen Leistungen ein besonderes Engagement über ihre Ausbildung hinaus bewiesen haben. Dabei wählte die Jury, bestehend aus Mitgliedern des Personalausschusses des Rehavital-Aufsichtsrats, Geschäftsführer Jens Sellhorn und Meike Rahm, Geschäftsführerin des Sanitätshauses Rahm sechs Gewinnerinnen…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Sanitätshaus Welb tritt Rehavital bei
  • Rehavital diskutiert über Multichannel-Ansatz für Einlagen
  • Rehavision: Zehn Aussagen und Denkanstöße
Tobias Kurtz / 22.06.2022 - 15:24 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH