Marktentwicklung

So entwickeln sich die OST-Umsätze

So entwickeln sich die OST-Umsätze Grafik: Opta Data Gruppe

Die Orthopädieschuhtechnik hat ihren GKV-Umsatz im ersten Halbjahr 2022 gesteigert. Der Verordnungswert ist stark rückläufig, zeigt das Trendbarometer der Opta-Data-Gruppe.

Die Opta Data-Kunden aus der Orthopädieschuhtechnik mit IK 34 verzeichneten im zweiten Quartal 2022 gegenüber dem ersten Quartal ein Umsatzplus mit der GKV um rund 3,2 Prozent. Aufgelaufen steht die Abrechnung mit der GKV im Halbjahresvergleich 2021/2022 bei einem Plus von 3,3 Prozent. Der durchschnittliche…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • GKV-Umsatz: So läuft es in der Medizintechnik
  • Gute Zeiten fürs Sanitätshaus
  • ZVOS löst sich auf
Tobias Kurtz / 08.08.2022 - 15:32 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH