Mehrkostenbericht des GKV-Spitzenverbandes

So viele Mehrkosten tragen GKV-Versicherte bei Hilfsmitteln

So viele Mehrkosten tragen GKV-Versicherte bei Hilfsmitteln Gernot Kiefer, Vorstand des GKV-Spitzenverbands (Foto: GKV-Spitzenverband)

Der GKV-Spitzenverband hat seinen diesjährigen Bericht über die von Versicherten geleisteten Mehrkosten bei Hilfsmitteln vorgelegt.

Fast 80 Prozent der GKV-Versicherten erhalten eine mehrkostenfreie Hilfsmittelversorgung durch die gesetzlichen Krankenkassen. Rund 20 Prozent zahlen durchschnittlich 132 Euro dazu. Zu diesem Ergebnis kommt der diesjährige Bericht des GKV-Spitzenverbandes über die von GKV-Versicherten gezahlten Mehrkosten bei Hilfsmitteln. „Damit zeigt sich eine Tendenz, die durchaus…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Hilfsmittelverzeichnis: Neues Webportal geht an den Start
  • Funke Medical AG produziert erstmals Matratze für Endverbraucher
  • GKV-Spitzenverband fürchtet Finanzierungslücke
Tobias Kurtz / 14.07.2021 - 14:44 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH