logo

Verbandsumfrage

Spectaris: Medizintechnik leidet unter Corona-Krise

Spectaris: Medizintechnik leidet unter Corona-Krise Dr. Martin Leonhard, Vorsitzender Medizintechnik bei Spectaris. (Foto: Spectaris)

Die Medizintechnikunternehmen sorgen sich um ihre wirtschaftliche Entwicklung. Das legen die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage nahe, teilt der Industrieverband Spectaris mit.

Einige Wochen nach dem Lockdown und den ersten Lockerungen der Beschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie habe sich die Stimmung in der Medizintechnikindustrie laut Spectaris zwar etwas verbessert. Angesichts einer „besorgniserregenden Auftragsentwicklung“ blickt ein Großteil der Firmen aber weiterhin mit Sorge auf das laufende Jahr. Die…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Spectaris wählt neuen Vorsitzenden für Außenwirtschaft
  • Corona-Krise darf keine Protektionismus-Krise werden
  • Spectaris organisiert digitalen Außenwirtschaftstag
Tobias Kurtz / 08.07.2020 - 09:21 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH