logo

Gesundheitspolitik im OTon

„Wir versorgen Deutschland“ lädt zum dritten Videotalk

„Wir versorgen Deutschland“ lädt zum dritten Videotalk „Wir versorgen Deutschland“-Logo (Grafik: BIV-OT)

Am 26. September 2021 ist Bundestagswahl. Das Bündnis „Wir versorgen Deutschland“ tauscht sich mit Gesundheitspolitikern von Bündnis 90/Die Grünen und SPD über die Hilfsmittelversorgung aus.

Die Digitalisierung erfasst auch das Gesundheitswesen. Patienten informieren sich im Internet und nutzen Wearables und Apps, um Gesundheitsdaten zu erfassen und auszuwerten. Ärzte bieten Rat und Hilfestellungen via Internet an, die zunehmend in Anspruch genommen und eingefordert werden. Das Bündnis „Wir versorgen Deutschland“ möchte mit…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Hilfsmittelbranche tauscht sich mit Politik aus
  • Alf Reuter: „Uns geht es nicht gut.“
  • 60-Euro-Höchstgrenze für Pflegehilfsmittel bleibt bis Jahresende
Tobias Kurtz / 23.04.2021 - 14:28 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH