Lieferketten-Sorgfaltspflichtengesetz

BVMed bietet Orientierungshilfe

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) will die Unternehmen bei der Umsetzung des neuen Lieferketten-Sorgfaltspflichtengesetzes unterstützen.

Als kostenlose Handreichung bietet der BVMed eine Orientierungshilfe mit insgesamt sechs Modulen, von denen nun Modul 3 („Ausgestaltung des Beschwerdemechanismus“) und Modul 5 („Jährliche Berichterstattung“) online gegangen sind. Zuvor waren bereits Module zum Anwendungsbereich, zur Compliance-Dokumentation und zur Ausgestaltung der Governance vom BVMed veröffentlicht worden.…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Medizintechnik steigert GKV-Umsatz 2022
  • Beurer als Top-Familienunternehmen ausgezeichnet
  • EU-Kommission bessert bei MDR nach
Tobias Kurtz / 03.01.2023 - 15:05 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH