„Müssen hier insbesondere unsere KMU besser unterstützen“

BVMed veranstaltet Jahrespressekonferenz

BVMed veranstaltet Jahrespressekonferenz BVMed-Geschäftsführer und Vorstandsmitglied Dr. Marc-Pierre Möll (Foto: BVMed/Darius Ramazani)

Mit Warnungen vor den explodierenden Kosten der MdR und Forderungen nach einem Maßnahmenpaket zur Stärkung des Medizintechnik-Standorts Deutschland startete die Jahrespressekonferenz des BVMed.

Der Vorstandsvorsitzende des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed), Dr. Meinrad Lugan, hat auf der Jahrespressekonferenz des deutschen Medizintechnik-Verbandes ein abgestimmtes Maßnahmenpaket der Bundesregierung zur Stärkung des Medizintechnik-Standorts Deutschland gefordert. Lugan verwies auf die dramatischen Kostensteigerungen und die zunehmenden regulatorischen Hemmnisse, unter denen die Innovationskraft der Medizintechnik-Branche in…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • BVMed: Schweiz erkennt FDA-Zulassung an
  • Roundtable für die Gesundheitswirtschaft
  • 10 Jahre EPRD als „gemeinsame Erfolgsgeschichte“
Laura Klesper / 13.10.2022 - 16:25 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH