logo

Software

Opta Data übernimmt Michael Martin

Opta Data übernimmt Michael Martin Mark Steinbach (l.) und Andreas Fischer, Geschäftsführung der Opta Data Gruppe. (Foto: Opta Data)

Die Opta Data Gruppe wächst weiter: Seit Januar 2020 gehört die Michael Martin GmbH & Co. KG zum Abrechnungs- und IT-Dienstleister aus Essen.

Die Michael Martin GmbH & Co. KG bietet Branchensoftware für Sanitätshäuser, Rehatechniker, Orthopädietechniker, Orthopädieschuhtechniker und Medizinfachhändler an. Die Branchensoftware mmOrthosoft wurde nach eigenen Angaben mehr als 1.000 Mal verkauft. Damit gehöre der Software-Spezialist zu den führenden Anbietern auf diesem Gebiet. Das Unternehmen wurde 1987 in Walldorf in Baden-Württemberg gegründet.

„Uns persönlich war es wichtig, unseren Kunden und Kollegen durch eine frühzeitige Nachfolgereglung langfristige Sicherheit und Stabilität geben zu können“, sagen Michael und Carmen Martin, Geschäftsführer bzw. Prokuristin der Michael Martin GmbH & Co. KG. „Auch die Opta Data Gruppe blickt auf jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung von Branchensoftwares und Abrechnung für Hilfsmittelerbringer zurück. So sind wir zukünftig gemeinsam noch besser in der Lage, die anstehenden Veränderungen im Rahmen der Digitalisierung des Gesundheitswesens zu meistern.“

Andreas Fischer und Mark Steinbach, Geschäftsführer der Opta Data Gruppe, sagen: „Wir freuen uns, gemeinsam mit der Michael Martin GmbH & Co. KG weiterhin an der erfolgreichen Weiterentwicklung der Branchensoftware zu arbeiten. Mit Michael Martin und seinem Team können wir unsere Expertise im Hilfsmittelmarkt weiter ausbauen.“

Für die Kunden der Michael Martin GmbH & Co. KG sollen sich durch die Akquisition keine Änderungen ergeben. Die Ansprechpartner sowie die Marke bleiben bestehen. Auch Carmen Martin als Prokuristin und Michael Martin als Geschäftsführer bleiben der Firma erhalten.

Mehr über die Opta Data Gruppe

Die Opta Data Gruppe ist nach eigenen Angaben der führende Anbieter für Abrechnung, Software und Services im Gesundheitswesen. Darüber hinaus bieten die Unternehmen der Gruppe mit über 2.500 Mitarbeitern eine bankenunabhängige Finanzierung, digitale Kommunikationsprodukte oder gezieltes Telefonmarketing für mehr als 55.000 Kunden. Die Unternehmensgruppe wurde mehrfach ausgezeichnet: mit den Siegeln „Top Job“, „Deutschlands Kundenchampions“ und „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ sowie vom Focus als „Top nationaler Arbeitgeber“ und „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Opta Data präsentiert neuen Online-Auftritt
  • Opta Data bündelt IT-Kompetenz unter einem Dach
  • Opta Data als „Kundenchampion“ ausgezeichnet
Tobias Kurtz / 19.02.2020 - 11:25 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH