Verbandsallianz

VDMA-AG Medizintechnik tritt BVMed bei

VDMA-AG Medizintechnik tritt BVMed bei Dr. Marc-Pierre Möll, Geschäftsführer und Vorstandsmitglied des BVMed (l.), und Niklas Kuczaty, Geschäftsführer der VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik. (Fotos: BVMed/VDMA)

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat die Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik des VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) als Mitglied aufgenommen.

„Die BVMed-VDMA-Allianz ist Ausdruck einer engen, strategischen Verbindung zwischen Herstellern und Zulieferern der Medizintechnik-Branche. Wir wollen den gestiegenen regulatorischen Anforderungen aus der EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) und weiteren Herausforderungen für die MedTech-Branche gemeinsam in einem ganzheitlichen Ansatz gerecht werden“, so Dr. Marc-Pierre Möll, Geschäftsführer und Vorstandsmitglied des…

Schon registriert? Login

Jetzt kostenfrei registrieren und alle GP+ Artikel gratis lesen

Ihre Registrierung beinhaltet den Erhalt des täglichen Newsletters und Eilmeldungen.


      

Anmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.


Sie sind noch nicht angemeldet?
Hier registrieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • BVMed baut wissenschaftliches Institut auf
  • BVMed kritisiert Lauterbach-Brief
  • Gegen diese Erkrankungen sorgt Deutschland vor
Tobias Kurtz / 30.06.2022 - 11:47 Uhr

© Sternefeld Medien GmbH