„Subjektive Faktoren sind entscheidend“

Wie Patienten ihre Kompressionstherapie beurteilen

Wovon hängt bei der Kompressionstherapie die Adhärenz ab? Eine Patientenumfrage gibt Aufschluss. Professor Markus Stücker hebt eine Konsequenz hervor.

Chance für die nächste Generation

ZVOS löst sich auf

Einstimmig beschlossen: Der Zentralverband Gesundheitshandwerk Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) ist ab Ende des Jahres Vergangenheit.

Geplantes GKV-Finanzierungsgesetz

GKV-Spitzenverband vermisst nachhaltige Lösung

Die Eckpunkte für das GKV-Finanzierungsgesetz verschaffen der gesetzlichen Krankenversicherung „allenfalls eine finanzielle Atempause“, kritisiert der GKV-Spitzenverband. Es gebe aber auch einen Lichtblick.

Verordnung auch im Entlassmanagement

Rückenschmerz-DiGA Vivira erhält EBM-Ziffer

Die Digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) Vivira erhält ab 1. Juli eine eigene Ziffer innerhalb des EBM-Leistungsverzeichnisses

235.372 Hilfsmittelanträge bearbeitet

SBK veröffentlicht siebten Transparenzbericht

Rund 40.000 Mal haben sich Versicherte 2021 bei der Siemens Betriebskrankenkasse SBK beschwert. Das geht aus ihrem aktuellen Transparenzbericht hervor. Auch die Hilfsmittelversorgung ist ein Thema.

„Internationaler Marktplatz für Ideen, Technik und Forschung“

Rehab schließt erfolgreich ab

Die 21. Ausgabe der Fachmesse Rehab fand vom 23. bis 25. Juni in Karlsruhe statt. Laut Veranstalter besuchten rund 12.000 Fach- und Privatbesuchende die Messe.

Kinderreha-Spezialist

Sanitätshaus Welb tritt Rehavital bei

Das Sanitätshaus Welb mit Sitz in Erftstadt schließt sich zum 1. Juli 2022 der Rehavital-Gruppe an.

„Großes Potential für das gemeinsames Wachstum“

Sanitätshaus Aktuell weiter auf Erfolgskurs

Der Sanitätshaus Aktuell AG ist es auch im zweiten Jahr der Pandemie gelungen, das Unternehmen und seine Mitgliedsbetriebe auf Erfolgskurs zu halten. Das gab die Gruppe im Zuge der digitalen Hauptversammlung bekannt.

„Fortschritte“ im Vergleich zu DiGA

Wie die AOK die geplanten DiPA-Regelungen bewertet

Der AOK-Bundesverband begrüßt im Grundsatz die geplanten Regelungen zu den Digitalen Pflegeanwendungen (DiPAs), deren Kosten künftig von den Pflegekassen erstattet werden sollen.

„Ein unhaltbarer Zustand“

Initiative Faktor Lebensqualität kritisiert AOK Nordwest

Die AOK Nordwest hat neue Verträge für die Versorgung mit Inkontinenzprodukten abgeschlossen. Das führe bei den Betroffenen zu teils gravierenden Nachteilen, teilt die Initiative Faktor Lebensqualität mit.

Weg vom Ultima Ratio-Prinzip

BVMed: Warum die Adipositaschirurgie Regelleistung werden sollte

Der BVMed setzt sich für adipositaschirurgische Eingriffe als Regelleistung ein. Hintergrund ist ein aktuelles Gutachten.

„Herausragende junge Köpfe“

Rehavital verleiht Nachwuchsförderpreis

Die Rehavital hat zum siebten Mal ihren Nachwuchsförderpreis zu Ehren von Josef Rahm vergeben.

„Zahlreiche offene Fragen“

Hilfsmittel-Schnittstellen an DiGa „nicht fristgerecht“ umsetzbar

Der BVMed glaubt nicht, dass sich die Integration von offenen und standardisierten Schnittstellen in Hilfsmitteln für eine Datenübertragung an digitale Gesundheitsanwendungen (DiGa) fristgerecht umsetzen lässt.

Telematikinfrastruktur

Opta Data und Ortheg schließen Technologiepartnerschaft

Die Opta Data Gruppe und die Ortheg eG haben eine Technologiepartnerschaft vereinbart. Ziel ist die Anbindung an die Telematikinfrastruktur.

Umgang mit Widerspruchsverfahren

UPD kritisiert Verhalten von Krankenkassen

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) hat ihren Monitor Patientenberatung 2021 vorgelegt. Zu den Dauerbaustellen gehören auch „fragwürdige“ Praktiken der Krankenkassen.

© Sternefeld Medien GmbH